211L-P314 Führung zu den Ofnethöhlen, Villa Rustica und Alte Bürg

Beginn Sa., 03.07.2021, 14:00 - 17:00 Uhr
Kursgebühr 8,00 €
Dauer 1 Nachm.
Kursleitung Jörg-Reiner Mayer-Karstadt
Bemerkungen Hinweis: Witterungsbedingte Kleidung, Wanderschuhwerk

Jörg-Reiner Mayer-Karstadt führt uns zu den Ofnethöhlen. Wir bekommen einen Einblick in das Leben der Neandertaler und deren Nachfolger, das damals jagdbare Wild sowie  ca. 40 000 Jahre altes Steinwerkzeug. Wie lebten die Menschen damals? Was hat es auf sich mit den beiden Schädelbestattungsnestern? All diese Fragen werden geklärt. Danach geht es hinab zum "Römischen Gutshof" (Villa Rustica). Anhand des Modells sehen wir, wie der Gutshof damals aussah. Der Dozent erklärt ausführlich wie so ein Hof entstand und wozu er diente, Bekanntes über die Besitzer und wie es sich dort lebte. Anschließend fahren wir zur Waldgaststätte Alte Bürg. In der alten Burgkapelle erfahren wir nicht nur wem diese geweiht war, sondern auch was die "Alte Bürg"- die bereits 1274 schon eine Ruine war - für eine Burg war. Die Teilnehmer an diesem geschichtlichen Nachmittag müssen gut zu Fuß (An- und Abstieg zu den Ofnethöhlen) sein, die Führung ist nicht Rollator oder Rollstuhl geeignet. Falls die Corona-Bedingungen es zulassen, ist eine Einkehr im örtlichen Gasthaus möglich. Anmeldung erforderlich!
Fahrstrecke und Treffpunkt: Von Lauingen über Christgarten - Ederheim kommend, nach Ederheim geradeaus die B466 (Nördlingen / Ulm) überqueren. Den Berg 450 m weit hinabfahren. Dort ist an der Villa Rustica ein kleiner Parkplatz.




Kursort




Termine

Datum
03.07.2021
Uhrzeit
14:00 - 17:00 Uhr
Ort
Treffpunkt: Parkplatz Villa Rustica