201L-P311 Die Pflegezeit finanziell meistern

Beginn Do., 26.03.2020, 19:00 - 20:30 Uhr
Kursgebühr 0,00 € kostenlos, jedoch Anmeldung erforderlich!
Dauer 1 Abend
Kursleitung Thomas Rohr

Im Alter gut betreut zu sein, ist für jeden wichtig. Damit das auch so eintrifft, sollte man sich rechtzeitig mit dem Thema Unterstützung und Pflege befassen. Denn vieles lässt sich frühzeitig regeln. Wo kann man welche Unterstützung in Anspruch nehmen? Welche finanziellen Belastungen können auf einen zukommen? Welche Leistungen gibt es von der gesetzlichen Pflegeversicherung?
? Unterstützung für Pflegebedürftige im Alltag
? Leistungen der gesetzlichen Pflegeversicherung bei ambulanter oder stationärer Pflege
? Pflegeleistungen beantragen
? Mit privater Vorsorge Versorgungslücken schließen
Der Referent wird im Besonderen auch auf die Änderungen eingehen, die das zum Jahresende 2019 verabschiedete Angehörigen-Entlastungsgesetz mit sich bringt. Praktische und anschauliche Beispiele sollen unsere Handlungsoptionen in diesem sensiblen Thema erläutern.
Veranstaltung in Kooperation mit der Kolpingsfamilie Lauingen e. V.




Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
26.03.2020
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Kolpinghaus Lauingen, 1. Stock